Zuletzt bearbeitet am Mittwoch, 02 Januar 2013 Diese Seite drucken

Aktuelles Details

Freitag, 10 Mai 2013

HTML5 soll sauber bleiben


Damit das Web frei bleibt und sich weiter entwicklen kann wie vorher, soll man protestieren gegen den Versuch das W3C als Standard-Gremium zu misbrauchen für kommerzielle Zwecke.
DRM gehört nicht bei dem W3C.

Stop the Hollyweb! No DRM in HTML5.

Anklicken und Petition unterschreiben bitte.


Vorherige Seite: Kundenbereich
Nächste Seite: Webdesign